Was gibt es für Fragetechniken beim Bewerbungsgespräch

Es ist immer hilfreich zu wissen, mit welcher Technik gerade eine Frage beim Vorstellungsgespräch gestellt wird. Daher empfiehlt es sich, grundsätzlich über Interviewtechniken sich schlaumachen, um so zu erkennen, in welcher Frageform Sie gerade stecken. In unseren Trainings für Job-Interview erfahren Sie im Detail, wie Sie mit den Interviewtechniken perfekt umgehen können.

Denn die biografischen Fragen unterscheiden sich stark von denen einer Criticial Incident Technique (CTI), auch Methode kritischer Ereignisse genannt. Um schnell und zielsicher eine Verhaltensprognose zu erhalten, wird oft auch die STAR-Interviewtechnik (Situation, Aufgabe, Aktion, Reaktion) angewandt, auch als Dreiecksfragetechnik bekannt. Auch die SMART Methode ist eine bewährte Frageform, die in vielen Job-Interviews angewandt wird. Informieren Sie sich im Internet über diese Interviewtechniken. Es kann Ihnen helfen, sich im Interview zu orientieren und dadurch auch gezielter und hervorragend auf die Fragen einzugehen.

Antworten Sie Fragen geschickt mit einer Situation, was haben Sie dabei gemacht oder wie sind Sie dabei vorgegangen und was war das Ergebnis. Mit dieser Antworttechnik fahren Sie in der Regel immer gut.

Powered by BetterDocs

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Wenn Sie auf unseren Seiten weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.